Actueel

Autorenlesung mit Olga Grjasnowa

Am  21. November 2016  organisiert die Stiftung Cultuur & Kommunikation in Zusammenarbeit mit dem Institut für Germanistik der Universität Leiden im Rahmen des Jahresthemas ‚Migrantenliteratur‘ eine Lesung mit Olga Grjasnowa. Frau Grjasnowa wird aus ihrem Roman  Die juristische Unschärfe einer Ehe (2014) lesen.


Gastvortrag Damaris Nübling

Die Köche vs. die Kochs, die Länder vs. die beiden Deutschland(s?) Zur Sondergrammatik von Eigennamen im Deutschen Datum: 25.11.2016 Zeit: 15.15 Uhr Ort: Van Wijkplaats 4, Raum 005